Angst vor Autobahn oder andere Fahrängste

Wenn das Autofahren Angst macht - können wir helfen!

Weg
  • Angst vor Autobahn fahren?
  • Angst vor Kurven?
  • Angst vor Überholen?
  • Unsicherheiten bei Fahrmanövern?
  • Sie wünschen sich Auffrischungsstunden nach längerer Fahrpause?

Große innere Unruhe kann zur eingegrenzten Wahrnehmung bis hin zum sogenannten Blackout führen. Fahrer meiden dann die Situationen und schränken ihre Freiheit ein. Andere wünschen sich mehr Sicherheit.

Weg

 

 

In den praktischen Stunden werden Sie unterstützt von Berthold Bahrke, Fahrlehrer und psychologischer Berater. Seine Erfahrung und seine innere Ruhe begleiten Sie sicher zu Ihrem Ziel.

 

Weg

Bei Bedarf steht Ihnen Dipl. Biologin Sybille Bahrke, Heilpraktikerin für Psychotherapie zur Seite. Mit ihr können Sie Blockaden lösen oder auch ihre praktischen Stunden mit mentalem Training vorbereiten.

 

Je nach Bedarf und Anliegen stehen wir Ihnen Einzeln oder als Team zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie gerne. Kontakt

So findet ihr uns

Fahrschule Bahrke
Jülicher Straße 10
52457 Aldenhoven

Mobil: 0163 800 80 47

E-mail: info@fahrschulebahrke.de

 

Geöffnet:

Dienstag & Donnerstag

Büro: aktuell 17.15 -18.15 Uhr

Unterricht:18:30 bis 20.00 Uhr


Aktuelles aus der Fahrschule

Aktuell Büro Dienstags und Donnerstags von 17.15-18.15 Uhr, Unterricht Dienstags und Donnerstags von 18.30 -20 Uhr.

Auf Hygiene, also auf eure und unsere Gesundheit wird streng geachtet. Wir arbeiten mit Mund-Nasen- Schutz. Wer keinen hat gerne melden. Bitte Hygiene lesen.

Wir sind auch in den Sommerferien für euch da.

Am 23.6. 2020 kein Unterricht und das Büro geschlossen. Fahrstunden und Prüfungen finden wie vereinbart statt.

Wir haben einen neuen T-Roc mit DSG Getriebe (Automatik).  So könnt ihr entspannt die Klasse B oder BE (Anhänger) machen.

Der Gesetzgeber erlaubt ab Februar 2020 die Fahrerlaubnisklasse AM ("Roller") ab 15 Jahren (bisher ab 16 Jahren).